Das Softwarehaus für mittelständische Unternehmen

Als inhabergeführtes Softwarehaus aus Nürnberg sind wir seit über 10 Jahren ein zuverlässiger Partner von mittelständischen Unternehmen aus Branchen wie Handel, Anlagenbau, Service und Dienstleistung.
 
Mit der Unternehmenssoftware v.Soft bieten wir unseren Kunden ein leistungsstarkes Werkzeug, das hohe Transparenz und Zeitersparnis im alltäglichen Arbeiten ermöglicht. Damit dies gelingt, legen wir viel Wert auf eine kompetente und langfristige Betreuung und Beratung. Dabei zielen wir auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit ab, die Ihren Erfolg im Fokus hat.

 
Jörg Lehmeier Geschäftsführer
  • +49 (0) 911 / 37 84 37 0
  • jlehmeier at vepos.net
  • Xing Profil

Unsere Unternehmenshistorie

2004 rief Jörg Lehmeier das Unternehmen Vepos GmbH & Co. KG ins Leben. Als Projektleiter in einem Softwarehaus für Warenwirtschaftssysteme kannte er viele Handelsunternehmen, die mit verschiedenen Insellösungen arbeiteten. Sein Ziel war es, ein Komplettsystem zu entwickeln, die mittelständische Unternehmen vollumfänglich in allen Bereichen unterstützen sollte. Anders als zahlreiche andere ERP Systeme wurde v.Soft von Anfang an als Standardsoftware konzipiert und verfügt deswegen über ein durchgängiges Konzept und eine in sich schlüssige Architektur. Lehmeier fokussierte sich nach der Gründung zunächst auf effiziente Lösungen für den Handel. Nachdem sich zunehmend auch Dienstleister für v.Soft interessierten, kam 2008 der Bereich Servicemanagement und 2009 schließlich der Bereich Projektmanagement dazu. Heute unterstützen wir Handelsunternehmen und Dienstleister unterschiedlicher Branchen aus ganz Deutschland mit unserer Unternehmenssoftware für den Mittelstand.

Unser Team

Unser junges, dynamisches und hochmotiviertes Team unterstützt Sie bei Fragen rund um die Unternehmenssoftware v.Soft genauso wie bei Prozessänderungen und gewünschten Anpassungen. Damit wir Ihnen schnell eine fundierte Lösung bieten können, legen wir großen Wert auf flache Hierarchien sowie eine kooperative Kommunikation. Ihr persönlicher Ansprechpartner begleitet Sie ab der Implementierung und ist mit Ihren Unternehmensprozessen bestens vertraut.