Direkt zum Inhalt
08.12.2020 | 08:12 Uhr

Die zukünftige v.App 3.0 unterstützt neueste MDE-Geräte

mde scanner vepos

Wir gestalten unsere v.App für die Mobile Datenerfassung neu. Dazu testen wir MDE-Geräte unterschiedlicher Hersteller, um passende Scanner für unser Vorhaben zu identifizieren.

Leistungsstarke MDE Geräte für dein Lager

Die folgende Geräte nutzen wir zur Zeit für unsere Tests:

Das kostengünstige CIPHERLAB RK25 ist speziell für den Handel und einfache Lagerumbuchungen konzipiert. Es lässt sich sowohl über Tastatur als auch über einen 4 Zoll Touchscreen bedienen und lässt sich mit Barceode- oder 2-D-Scanner und Pistolengriff aufrüsten.

Das ebenfalls günstige DATALOGIC MEMOR 1 ermöglicht schnelles Arbeiten mit Qualcomm-Prozessor. Der Akku hält 12 Stunden und kann auch kontaktlos geladen werden.

Gehobene Ansprüche erfüllt das ZEBRA MC3300 mit Pistolengriff. Das aktuelle Gerät der 3000er Baureihe ist besonders robust und verfügt im Vergleich zum Vorgängermodell über noch bessere Akku- und Ladefunktionen.

Alle Geräte laufen mit den aktuellen Android-Versionen und lassen sich einfach updaten.

Die v.App 3.0 für dein Lager

Die Veröffentlichung der neuen v.App Version 3.0 ist für das erste Quartal 2021 geplant. Zunächst wird die App um die Funktionen Artikelinfo und Lagerplatzinfo erweitert. Für die Zukunft ist dazu die Unterstützung von Kommissionierlisten und Adhoc-Inventur geplant.

Unsere v.App in Verbindung mit deinem leistungsstarken MDE-Gerät hilft dir dabei, Artikel über den Barcode zu scannen und an v.Soft zurückzumelden. Die App unterstützt auch jetzt schon Lagerumbuchung und Inventur und sorgt dabei für eine sichere und genaue Erfassung der Artikel. So lassen sich Fehler, die bei manueller Inventur auftreten können, deutlich senken.

 

Interesse? Melde dich bei uns. 

Gerne bestellen wir für dich deine Wunsch-MDEs, installieren und konfigurieren die v.App für dich und senden dir die Geräte zu, sodass du sie gleich einsetzen kannst.
Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!